Liebe Teilnehmer, Sponsoren, Gönner und Besucher der Benefizrallye 2020.

Wir müssen leider auf  Grund der aktuellen Situation die Benefizveranstaltung absagen und mit noch nicht bekanntem Termin auf 2021 verschieben.

Wir bitten um Verständnis.

 

Die Anmeldegebühr für die Teilnehmer bleibt bis zum neuen Termin gültig.

Ebenso verlängert sich die Werbung der Sponsoren auf den Medien von US Car Hallertau.

Der Spendentopf bleibt bestehen und wir werden weiterhin auf Sponsorensuche gehen und hoffen auf Unterstützung.

 

Wir wünschen Euch viel Gesundheit, seid vernünftig und haltet die Spielregeln ein, dann werden wir uns um so schneller wieder sehen.

US Car Hallertau

Bundestagsabgeordneter Erich Irlstorfer (rechts) ist Schirmherr der Oldtimer-Benefizrallye zugunsten des Ambulanten Kinderhospiz München (AKM) durch die Hallertau. Er übergab einen ersten Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro an Markus Kellerer und Antonia Umlauf von der IG Us-Car Hallertau, die die Rallye organisiert. Foto: Kellerer

Zu Besuch beim ambulanten Kinderhospiz in München.

Am 23.01.2020 durften wir die erste Spende von 1000.-€ von Schirmherrn MdB Erich Irlstorfer an Isabell Schreml und Christiane Schoeller vom Ambulanten Kinderhospiz München weiterreichen.

Sponsoren:

Benefizrallye  2021

 

Die Benefizrallye führt uns durch das Kerngebiet der schönen Hallertau. Gast sein werden die gemeldeten Fahrer in Geisenfeld (Start und Ziel), dann geht es über idyllische Landwege in Richtung Markt Au. Auf dem Marktplatz wird hier ein Empfang der Rallyeteilnehmer und ihrer Gäste stattfinden. Mit dabei sein werden auf der ganzen Tagesreise Vertreter des ambulanten Kinderhospizes München, die ihr Projekt vorstellen und auf viele Spenden an diesem Tag hoffen.  Schirmherr der Veranstaltung ist Bundestagsabgeordneter Erich Irlstorfer, der die Initiative ausdrücklich unterstützt. Von Au in der Hallertau führt der Weg in die Hopfenstadt Mainburg, dort findet das traditionelle Hopfenfest statt, wo die Rallye als eine Attraktion des Festes Station machen wird. Als letzte Durchreisestation macht die Benefizrallye im Markt Siegenburg Halt, auch dort haben die Verantwortlichen bereits einige Attraktionen und Überraschungen für die Rallyeteilnehmer angekündigt. 

Unser Ziel ist es, Oldtimerfahrern aller Marken, nicht nur US Oldtimer und nur PKW, mit ihren Schätzchen ( bis Baujahr 1970 und älter!) einen schönen Tag zu bieten und gleichzeitig Gutes zu tun: Sämtliche Einnahmen - Anmeldegebühren, Sponsorengelder, Spenden etc. kommen dem ambulanten Kinderhospiz in München zu Gute.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um baldige Anmeldung im untenstehenden Formular.

Die Teilnahmegebühr beträgt 50.-€ pro Team (Fahrer und Beifahrer), jeder weitere Mitfahrer pro Auto bezahlt zehn Euro. Eine Anmeldung wird erst mit der Bezahlung/Überweisung der Gebühr gültig.

Sie bekommen bei erfolgreicher Anmeldung von uns eine Anmeldebestätigung.

Anmeldegebühren und Spenden gehen auf folgendes Konto: 

 

Empfänger:                             Markus Kellerer-US Car Hallertau

Verwendungszweck:         Benefizrally 2020, Ambulantes Kinderhospiz München

IBAN:                                          DE70 7216 0818 0101 6535 47

BIC:                                              GENODEF1INP

 

Natürlich gibt es auch die Option, dass sie gegen eine Gebühr mit Ihrer Firma auf verschiedenen Werbeträgern präsent sein können.

Kontaktieren Sie uns, wir nennen Ihnen gerne die Möglichkeiten zur Unterstützung für einen guten Zweck.

 

 

Anmeldung Benefizrallye 2021

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.